Skip to main content

Penne mit Hähnchenfleisch Rezept

Penne mit Hähnchenfleisch

Zubereitung:

1. Blattspinat waschen und gut abtrocknen. Anschließend in Streifen schneiden.
2. Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Das Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. In einer Panne mit dem Olivenöl scharf anbraten.
3. Creme fraiche und die Brühe in die Pfanne geben, verrühren und ca 4 Minuten aufkochen lassen.
4. Die Penne in kochendem Salzwasser al dente (bissfest) kochen.
5. Die Zitrone sehr heiß waschen und abtrocken. Dann mit einer Reibe die Schale abreiben. Den Basilikum waschen, trockentupfen und fein hacken.
6. Den Spinat zusammen mit den Zitronenschalen in die Sauce geben und vermengen. Ca 2 Minuten kochen lassen.
7. In der Zeit die Nudeln in einem Sieb abgießen. Anschließend die Penne und den Basilikum in die Sauce geben und unterheben.

Penne mit Hähnchenfleisch

Penne mit Hähnchenfleisch @iStockphoto/Andrea Skjold

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten:
4 Hähnchenbrustfilets
200g Blattspinar (TK oder frisch)
½ l Gemüsebrühe
150g Creme fraiche
400g Penne
1 Zitrone (unbehandelt)
30g Saucenbinder
Eine Prise Pfeffer
Eine Prise Salz
3 El Olivenöl
1 Bund Basilikum

Top Artikel in Pasta Rezepte