Skip to main content

Vitello Tonnato Rezept

Zubereitung:

Fleisch in 1 Liter leicht gesalzenem Wasser mit zerkleinertem Suppengrün, Zwiebel, Gewürzen und Weißwein langsam zum Kochen bringen.Fleisch bei kleiner Hitze etwa 1 h 30 min ziehen lassen, ohne dass es kocht. In der Brühe abkühlen lassen.Für die Soße Eigelb verrühren und das Öl esslöffelweise unterrühren, mit Zitronensaft abschmecken.


Abgetropften Thunfisch und Sardellenfilets im Mixer fein pürieren, Mayonnaise unterrühren und durch ein Sieb streichen; mit Salz und Pfeffer abschmecken Fleisch in sehr dünne Scheiben schneiden auf eine Servierplatte legen, Soße drübergießen, mit Kapern bestreuen.

Vitello tonnato

Vitello tonnato @iStockphoto/Bernd Jürgens

Portionen: 6
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten:
1 kg mageres Kalbfleisch (Nuß)
Salz
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
1 Gewürznelke
1/8 l Weißwein

Soße:
4 Eigelb
je 1/8 l Olivenöl und Sonnenblumenöl
1 Zitrone
2 Dosen Thunfisch in Öl
4 Sardellenfilets
Salz
Pfeffer
2 EL Kapern


Das könnte Sie auch interessieren: