Skip to main content

Brokkolisalat Rezept

Brokkolisalat

Zubereitung:

Brokkoli gehört zu den beliebten Salaten und vielseitigen Gerichten mit einer Vielzahl von Zutaten und einer breiten Palette von Zubereitungsmöglichkeiten. Zu den beliebten Gemüsearten bei Brokkolisalaten gehören neben frischen Brokkoli Blumenkohl, Karotten, Mais, Spargel, Sellerie, Porree, Pepperoni, Oliven und Zwiebeln. Weitere Zutaten bei Brokkolisalaten sind u.a. Käse, Schinken, Fisch, Geflügel und Lammfleisch.


Der Brokkoli wird gewaschen, in kleine Röschen zerlegt, in Salzwasser gegart, abgegossen und abgekühlt. Die Zwiebel werden geschält, in feine Würfel zerlegt und die Tomaten werden gewaschen und in Scheiben zerlegt. Der Sauerrahm, der Zitronensaft und die Gewürze werden gut vermischt und mit den Brokkoliröschen vermengt. Der Brokkolisalat wird auf einem Teller oder in einer Salatschüssel angerichtet und mit Tomaten garniert.

Brokkolisalat mit Schinken (Zutaten für eine Person)

Zutaten :
200 g Brokkoli
40 g gekochten Schinken
1/2 Apfel
0,2 Dose Mais
1/4 rote Paprika
50 g Yoghurt
1 TL Miracel Whip, Salz, Pfeffer, Worcestersauce

Der Brokkoli wird gewaschen, in Röschen zerteilt und in wenig Salzwasser gegart. Der gekochte Schinken wird in Würfel geschnitten, die Äpfel werden ebenfalls in kleine Würfel zerteilt, die Paprikaschoten werden gewaschen, entkernt und in kleine Würfel zerlegt. Aus Yoghurt, Senf, Miracel Whip, Salz, Pfeffer und Worcestersauce wird eine Sauce hergestellt und alle Zutaten werden vermengt. Der fertige Brokkolisalat muß anschließend noch etwas durchziehen.

Die Brokkolisalate können einfach hergestellt werden, die Zubereitungszeit liegt bei ca. 20 bis 25 Minuten.

Brokkolisalat

Brokkolisalat @iStockphoto/Hamiza Bakirci

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
150 g Brokkoli
1/2 Zwiebel
1 große Tomate
1 EL Sauerrahm
1 EL Zitronensaft
Eine Prise Kräutersalz, Pfeffer, Muskat (gemahlen), Senf

Top Artikel in Italienische Salat Rezepte