Skip to main content

Bistecca alla Fiorentina Rezept

Bistecca alla Fiorentina

Zubereitung:

Zu Beginn wird das T-Bone Steak mit einem Küchenpinsel großzügig mit dem Olivenöl benetzt. Anschließend sollte das Fleisch auf allen Seiten mit den Murray River Salt Flakes und mit den Rosmarinzweigen abgerieben werden.
Für die spätere Zubereitung sollte schon mal eine flache Auflaufform mit reichlich Olivenöl vorbereitet werden. Dieses wird mit ein paar zerteilten Rosmarinzweigen versehen, die ein besonderes Aroma geben. Anschließend die Auflaufform mit dem Öl auf den Grill stellen und 100 Grad aufwärmen. Die Temperatur muss in einem moderaten Rahmen bleiben, weil das Fleisch im Öl lediglich garziehen und nicht brutzeln soll.


Nun das Steak auf den heißen Grill legen. Nach 3 Minuten Garzeit wenden und auch die andere Seite für weitere 3 Minuten scharf angrillen. Danach das Fleisch wieder herunternehmen und in die vorbereitete Auflaufform legen. Es sollte bis zur Mitte mit Olivenöl bedeckt sein. Das Steak wird jetzt bei 100 – 120 Grad fortgegart und sollte hierbei regelmäßig gewendet werden. Dieser Schritt ist für ein gleichmäßiges Garen und Verteilen des Olivenöls besonders wichtig.

Das Steak wird nun für etwa 45 Minuten gegart. Die Dauer des Garvorgangs orientiert sich immer an der Dicke des Fleisches. Bei sehr dicken Steaks kann sich die Garzeit auf gut zwei Stunden verlängern. Zwischendurch sollte immer wieder die Kerntemperatur mit einem entsprechenden Thermometer gemessen werden. Als Innentemperatur empfehlen sich etwa 56 Grad für die Mediumstufe.

Nach Erreichen der gewünschten Garstufe sollte das Fleisch aus der Auflaufform genommen werden. Es wird nun gleichmäßig vom Knochen getrennt und in etwa fingerdicke Stücke geschnitten. Wenn ein kräftigerer Geschmack gewünscht wird, kann es jetzt nochmals mit Salz und Pfeffer gewürzt werden. Die tranchierten Fleischstücke können nun angerichtet und serviert werden. Das restliche Olivenöl in der Form kann anschließend noch zum Verfeinern des Steaks verwendet werden. Dazu einfach das Fleisch in das Öl tauchen und mit etwas Pfeffer und Salz bestreuen.

Bistecca alla Fiorentina

Bistecca alla Fiorentina ©iStockphoto/bonchan

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:
1 T-Bone Steak (im Original vom Chianina Rind 4-6 cm dick)
4 EL hochwertiges Olivenöl (z.B. Jordan Olivenöl)
1 Prise Murray River Salt Flakes
1 Prise hochwertigen Pfeffer (z.B. die 9 Pfeffer Symphonie von Ankerkraut)
1 Prise Rosmarin, frisch


Das könnte Sie auch interessieren:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *