Skip to main content

Minestrone – Gemüsesuppe Rezept

Minestrone – Gemüsesuppe

Zubereitung:

1. Die Selleriestangen von den Blättern befreien, waschen und in feine Stücke schneiden.
2. Die Möhren schälen und in feine Scheiben oder Streifen schneiden.
3. Die Enden der Zucchini abschneiden, waschen und in feine Scheiben schneiden.
4. Die Zwiebel schälen und in kleine Ringe schneiden.
5. Die oberen Blätter vom Lauch entfernen und in kleine Ringe schneiden.
6. Die Tomaten blanchieren und in feine Würfel schneiden.
7. Den Speck in der Mitte teilen und in einem Topf auslassen. Zwiebeln und Lauch dazu geben und hellbraun anbraten.
8. Möhren, Sellerie, Zucchini, Bohnen, Erbsen und den halben Räucherspeck dazugeben. Alles ca 3 Minuten anbraten und dabei immer wieder umrühren.
9. Die Brühe in den Topf geben und die Suppe eine Stunde lang kochen lassen.
10. Den Blumenkohl zwischenzeitlich in Wasser legen. Anschließend Die Röschen abtrennen.
11. Den Knoblauch schälen und mit den Kräutern fein hacken. v
12. Den Blumenkohl und den Reis der Suppe hinzufügen. Weitere 20 Minuten kochen lassen.
13. Sobald der Reis weich ist, die Suppe in eine Schüssel füllen, damit der Reis nicht verkocht.
14. Die Tomatenwürfel mit den Kräutern in die Suppe geben und unterrühren.
15. Die Suppe auf die Teller verteilen und mit Parmesan bestreuen.

Minestrone

Minestrone @iStockphoto/Eric Inghels

Portionen: 3
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten:
1 Stange Sellerie
2 Möhren
2 Zucchini
300g weiße Bohnen
400g Erbsen
100g Speck
100g geräucherter Schinkenspeck
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
4 Tomaten
2 l Gemüsebrühev
1 Blumenkohl
1 Bund Petersilie
Eine Prise Salbei
1 Knoblauchzehe
300g Reis
60g Parmesan

Top Artikel in Italienische Suppen