Skip to main content

Fritiertes Gemüse – Fritto misto di verdure Rezept

Fritiertes Gemüse – Fritto misto di verdure

Zubereitung:

Fritiertes Gemüse – Fritto misto di verdure ist eine sehr beliebte Beilage in der italienischen Küche. Die Zutaten können je nach Vorliebe variiert oder ergänzt werden. Gut zu dem Gericht passen alle mediterranen Gemüsesorten wie etwa Zucchini.

1. Die Aubergine waschen, putzen und in etwa fingerdicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einen Teller legen und salzen. Da Auberginen sehr viel Wasser enthalten, muss dieses durch das Salz entzogen werden, damit es beim Frittieren der Auberginen nicht zu Fettspritzern kommt. Der Teller wird leicht schräg gestellt, damit das Wasser gut ablaufen kann. Die Auberginenscheiben müssen in etwa eine halbe Stunde ruhen.
2. Die Paprika waschen und das Kerngehäuse entfernen. Die Paprika danach in Achtel zerteilen.
3. Die Tomaten kreuzförmig einschneiden und mit heißem Wasser überbrühen. Die Tomaten lassen sich so leichter schälen, anschließend grob würfeln.
4. Den Thymian waschen gut abtropfen lassen und fein hacken.
5. Den Knoblauch schälen und entweder fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken.
6. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
7. Die Kartoffeln schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden.
8. Eine Frittierpfanne oder eine Fritteuse mit Frittierfett erhitzen und alle Gemüsesorten nacheinander für etwa 5 Minuten frittieren.
9. In einer Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch andünsten. Wenn sie goldbraun sind, mit den Tomaten ablöschen. Den Thymian hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10. Das frittierte Gemüse zu den Tomaten geben, alles zusammen gut 30 min unter Rühren köcheln lassen.

Tipp: Verwendet man mehr Kartoffeln und ergänzt das Gericht mit etwas Schinken, so hat man, wenn man eine Scheibe Brot dazu reicht, eine vollwertige Mahlzeit.

Fritiertes Gemüse

Fritiertes Gemüse @iStockphoto/JackJelly

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten:
250 g Kartoffeln
250 g Paprika
250 g Tomaten
1 große Aubergine
Eine Prise Pfeffer, Salz
1 halber Bund Thymian
1 Zehe Knoblauch
1 große rote Zwiebel
3 Esslöffel Natives Olivenöl
1 Fritteuse oder Frittierpfanne mit Frittierfett

Top Artikel in Italienische Gemüsegerichte