Skip to main content

Caprese Rezept

Zubereitung:

Wer ein gesundes, schnell zubereitetes Essen möchte, das noch dazu gesund und preiswert ist, für den bietet sich die italienische Vorspeise Caprese an. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Dann beides abwechselnd auf einem großen Teller legen, sodass die Tomaten- und Mozzarellascheiben sich etwas überlappen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Schließlich Essig und Olivenöl gleichmäßig auf den gewürzten Tomaten- und Mozzarellascheiben verteilen. Als letztes das Ganze mit den gewaschenen Basilikumblättern garnieren.


Vorzugsweise wird hier Büffel-Mozzarella verwendet. Die Beigabe von Balsamico-Essig ist in Deutschland üblich, allerdings entspricht dies eigentlich nicht dem Originalrezept.
Die zuzugebende Menge an Salz und Pfeffer, sowie an Olivenöl und Essig kann, je nach Geschmack, geändert werden.

Caprese

Caprese @iStockphoto/TheCrimsonMonkey

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
ein halbes Kilo Tomaten,
zwei Mozzarella,
3 Esslöffel Olivenöl,
3 Esslöffel Balsamico-Essig
Salz,
schwarzen Pfeffer,
Oregano,
ein Bund Basilikum

Top Artikel in Antipasti Rezepte