Skip to main content

Antipasti mit Bruschetta

Zubereitung:

Blumenkohl in reichlich Salzwasser 10 Min. blanchieren, dann im Sieb gut abtropfen lassen. Öl in der Pfanne erhitzen, Ratatouille und Blumenkohl hineingeben und ca. 10 Min. garen bzw. leicht anbraten lassen. Gemüse herausnehmen und mit Olivenöl, Balsamico-Essig, Oregano, Salz und Pfeffer marinieren. Die Bruschetta 10 Min. antauen lassen und aus der Folie nehmen. Anschließend auf einem Rost in der Mitte des Backofens 10-12 Min. bei 180°C im vorgeheizten Backofen knusprig backen.

Anrichten

Lauwarme Antipasti in die Mitte des Tellers geben. Die beiden Bruschetta halbieren und um die Antipasti legen. Zur Garnitur verwenden Sie einen Oreganozweig.

Bruschetta

Bruschetta @iStockphoto/Lauri Patterson

Portionen: 4-6
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten:
120 g Ratatouille
30 g Blumenkohl
2 Bruschetta, je Sorte 1 Stück
3 Eßl. Olivenöl
2 Eßl. guter Balsamico-Essig (mind. 5 Jahre alt)
1 Teel. Oregano
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemischt
frischer Oregano

Top Artikel in Antipasti Rezepte