Skip to main content

Salat mit grünen Nudeln und Hühnchen Rezept

Salat mit grünen Nudeln und Hühnchen

Zubereitung:

Die gereinigten Hühnerbrüste werden in kleine Würfel geschnitten und in eine Schale gegeben. Dazu kommen das Olivenöl, Salz, Pfeffer, der frisch gepresste Zitronensaft und die klein gehackten Knoblauchzehen. Alles zusammen kommt dann für eine Nacht in den Kühlschrank. Die grünen Nudeln werden im Salzwasser aldente gekocht und in eine große Salatschüssel gegeben. Den Kochschinken schneidet man in kleine Würfel und gibt ihn ebenso in die Salatschüssel zu den Nudeln.


Die getrockneten Tomaten und die Artischockenherzen werden in Streifen geschnitten und kommen auch in den Salat. Alles kann zwischendurch schon mal verrührt werden. Hinzu kommt nun noch die geschälte und in Würfel geschnittene Salatgurke. In einer Pfanne werden die marinierten Hühnchenstücke von allen Seiten angebraten. Wenn diese knusprig und abgekühlt sind, dann gibt man sie auch in die Salatschüssel und rührt alles miteinander um. Das Dressing wird angerührt mit Olivenöl, weißem Balsamico, den Salatgewürzen, Salz und Pfeffer. An dieses Dressing kommt dann noch der Joghurt und es kann über den Salat gegeben und verrührt werden. Mit ein paar frischen Basilikumblättern als Dekoration wird der fertige Salat auf dem Tisch angerichtet.

Grüne Nudeln

Grüne Nudeln @iStockphoto/Etrix

Portionen: 6
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Zutaten:
1 Packung grüne Nudeln
3 Hühnerbrüste
1 Glas eingelegte, getrocknete Tomaten
1 Glas eingelegte Artischockenherzen
1 Salatgurke
150 Gramm zarter Kochschinken
1 Zitrone
3 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel weißer Balsamico
Eine Prise Salatgewürze (Basilikum, Oregano, Thymian etc.)
200 Gramm Naturjogurt
Eine Prise Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen

Top Artikel in Italienische Salat Rezepte