Skip to main content

Rote-Bete-Salat mit Schafskäse Rezept

Rote-Bete-Salat mit Schafskäse

Zubereitung:

Zuerst werden die roten Beeten intensiv abgewaschen und in einen großen Topf gelegt. Anschließend werden sie mit ein wenig Salz und den Kümmelsamen gewürzt. Einen Esslöffel Weißweinessig hinzugeben und das Ganze ein wenig vermengen. Nun die roten Beeten mit ausreichend Wasser überdecken und den Topf auf den Herd stellen. Das Gemüse sollte nun für etwa 40 Minuten kochen. Wenn die Rüben etwas größer sind, kann sich die Garzeit etwas verlängern. Wichtig ist, dass die roten Beeten nach dem Kochen noch eine gewisse Bissfestigkeit haben, da sie sonst im Salat später zerfallen können.


Sobald die Rüben die gewünschte Konsistenz erreicht haben, sollten sie abgegossen und im heißen Zustand geschält werden. Hierbei empfiehlt es sich, ein Paar hitzebeständige Handschuhe zu tragen. Die Schale wird vorsichtig mit einem Messer entfernt und anschließend werden die roten Beeten entweder in Viertel oder Hälften geteilt.

Im Anschluss sollte direkt das Dressing vorbereitet werden. Hierfür wird ein kleiner Topf aufgesetzt, in dem die Gemüsebrühe langsam erhitzt wird. Diese wird dann mit etwas Salz, Pfeffer und etwa fünf Esslöffeln Weißweinessig abgeschmeckt. Danach sorgfältig das Olivenöl einrühren, sodass eine möglichst gleichmäßige Konsistenz entsteht. Das Dressing kann nun über die geschnittenen roten Beeten gegossen werden.

Abschließend wird der Feta mit den Händen in kleine Brösel zerdrückt und über dem Salat verteilt. Nun noch mit etwas frisch geschnittener Petersilie anrichten und servieren. Für einen besonders intensiven Geschmack empfiehlt es sich, die rote Beete ein wenig in der Marinade ziehen zu lassen. So kann sie das Aroma des Dressings besser aufnehmen. Der Salat kann sowohl kalt als auch lauwarm genossen werden. Der Fetakäse sollte jedoch immer erst beim Anrichten hinzugefügt werden.

Rote-Bete-Salat mit Schafskäse

Rote-Bete-Salat mit Schafskäse ©iStockphoto/HannesEichinger

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:
250 g Mozzarella

Für den Salat:
1 kg Rote Bete
1 Prise Salz
1 EL Weißweinessig
1 TL Kümmelsamen

Für das Dressing
200 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
6 EL Weißweinessig
5 EL Olivenöl
150 g Feta
1 Prise Petersilie für die Garnitur


Das könnte Sie auch interessieren:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *